Herzlich willkommen im Facharztverband Rheinland-Pfalz e.V. (FAV)

Die Fachärzteschaft vereint zu einem möglichst starken Mitspieler im Netzwerk der Gesundheitspolitik und in der Interessenvertretung der Ärzteschaft in KV und Kammer in Rheinland-Pfalz  zu machen, waren das Ziel als 2009 die Kollegen Klaus Sackenheim als Vorsitzender der GFB (Gemeinschaft  Fachärztlicher Berufsverbände) Rheinland-Pfalz und Peter Rößler als Vorsitzender des FAV (Facharztverbandes Rheinland-Pfalz e.V.) die Initiative ergriffen und die Interessenvertretung der Fachärzteschaft in Rheinland-Pfalz unter dem Namen „Facharzt in Rheinland-Pfalz „ (FAiRLP) gegründet haben. Neben der Interessenvertretung ist unser Eintreten für den Erhalt der wohnortnahen fachärztlichen Versorgung für unsere Patienten eine weitere Hauptaufgabe des Vereines.

Die landesweit auftretende Facharztliste wurde unter Beteiligung (fast) aller fachärztlichen Berufsverbände als Liste ‚FAiRLP‘ des FAV auf Anhieb stärkste Fraktion in der Vertreterversammlung (VV) der KV und zusammen mit dem Hausärzteverband und MEDI bilden die Fachärzte nun eine stabile und konstruktive Koalition.

Auch bei den Kammerwahlen ist der Facharztverband als landesweite Liste auf Bezirks- und Landesebene aufgetreten und  hat mit durchschnittlich 15% in allen Vertreterversammlungen Sitze für die Fachärzteschaft erlangt.

Der FAV  ist eine Besonderheit im Netzwerk der ärztlichen Verbände, da hier erstmals alle Fachärzte persönliches Mitglied werden können, während der jeweilige Berufsverband Mitglied im Beirat des FAV ist. Damit ist sichergestellt, dass verbändeübergreifende Probleme gebündelt diskutiert und gemeinsam für alle Fachärzte durch den Facharztverband (FAV) vertreten werden!
Damit sind die Weichen für eine starke Gemeinsamkeit aller Fachärzte in RLP gestellt.

Gestalten Sie mit, informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unsere Ziele und werden Sie Mitglied!