Fachärztliche Versorgung findet zu wesentlichen Teilen in der ambulanten Praxis niedergelassener Ärzte statt.

Ohne sie würde vieles nicht gehen, unser medizinisches Versorgungssystem wäre bei weitem schlechter. Davon sind wir überzeugt. Dieses Wissen treibt uns an.

In den letzten Jahren wird diese Säule unseres Gesundheitswesens zunehmend in die Zange genommen: Während die Zahl der Arztbesuche in den Facharztpraxen hoch ist, der Wunsch der Patienten nach einem Termin in unseren Praxen ungebrochen, scheint die Politik ihren Fokus oft viel zu stark auf die Situation in den Krankenhäusern zu legen und dort die Ambulantisierung als Allheilmittel zu sehen. Auf der anderen Seite ist die hausärztliche Versorgung wieder mehr in das Bewusstsein der politischen Entscheider gerückt. Beides ist sicher wichtig.

Wenn aber in den Planungen der rheinland- pfälzischen Landesregierung die ambulante fachärztliche Versorgung in den Praxen nicht erwähnt wird, dann muss uns dies alarmieren.

Zunehmend kann die Facharztweiterbildung in unseren Praxen gemacht werden, vieles können unsere jungen Kolleg*innen gar nur noch in unseren Praxen lernen, aber nach wie vor herrscht die Meinung vor, man könne richtige Medizin nur im Krankenhaus machen und lernen. Spätestens die Covid-19- Pandemie sollte uns gezeigt haben, dass das nicht stimmt.

Wir in den Facharztpraxen haben das Wissen, wie die speziellen Probleme unserer Patienten in deren Alltag zu handhaben sind, wir haben unsere langjährige Berufserfahrung in Klinik und Praxis, nur wir kennen beide Bereiche.

Wir wollen die Kooperation sowohl mit den Hausärzten als auch den Kliniken, damit die Versorgung der Patienten sinnvoll ineinander greift und in der Fläche für alle verfügbar bleibt.

Damit dies so bleibt und weiter ausgebaut wird, braucht es eine starke fachärztliche Vertretung auch auf Landesebene in Rheinland-Pfalz.
Werden auch Sie aktiv, unterstützen Sie uns, sprechen Sie uns an, werden Sie Mitglied im Facharztverband Rheinland -Pfalz.
Seit über 20 Jahren sind wir die fachärztliche Vertretung in Rheinland -Pfalz.

Ihr Facharztverband

 

Ihr
Dr. Gundolf Berg 
Ihr
Dr. Mehmet Ali Göksu
 
 

 

Dr. Gundolf Berg Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie / Psychotherapie

Dr. Gundolf Berg Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie / Psychotherapie

Dr. med. Mehmet Ali Göksu Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

Dr. med. Mehmet Ali Göksu Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

AKTUELLES

Lesen Sie den offenen Brief im Ärztenachrichtendienst:

  • Facharztverband ärgert sich über Vorschlag von KV-Chef
    Für eine Abschaffung der Maskenpflicht für vollständig Geimpfte hat sich am Donnerstag der Vorsitzende der KV Rheinland-Pfalz ausgesprochen. In Teilen der Ärzteschaft stößt das nicht gerade auf Begeisterung. Ein Berufsverband hat deshalb einen Offenen Brief an den KV-Chef geschrieben.
    >>> weiterlesen...
  • Keine Spur von ambulanten Fachärzten
    Seit heute liegt er vor: Der Noch-Entwurf für den Koalitionsvertrag in Rheinland-Pfalz, den SPD, Grüne und FDP noch in dieser Woche auf eigenen Parteitagen absegnen wollen. Bemerkenswert an diesem Drehbuch für das kommende Kabinett Dreyer III: Von ambulanten Fachärzten fehlt im Bereich Gesundheit praktisch jede Spur.
    >>> weiterlesen...